Kreisverband
Fürstenfeldbruck

Wir suchen:

Stellvertretender Wachleiter (m/w/d)

ab sofort
Voll- oder Teilzeit
unbefristet
Image

Für unsere Rettungswache Türkenfeld suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine stellvertretende Wachleitung (m/w/d).

Die Rettungswache befindet sich im südwestlichen Landkreis Fürstenfeldbruck nördlich des Ammersees. Sie führen in enger Abstimmung mit der Rettungsdienstleitung und zusammen mit dem Wachleiter eine Rettungswache mit einem 24/7-RTW und einem Team von ca. 15 haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden.

Im Fürstenfeldbrucker Roten Kreuz setzen sich mehr als 360 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, über 1200 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer sowie mehr als 12.000 Fördermitglieder für ihre Mitmenschen in Stadt und Landkreis Fürstenfeldbruck ein. Als Hilfsorganisation und Spitzenverband der freien Wohlfahrts- und Gesundheitspflege ergreifen wir Partei für hilfsbedürftige und notleidende Menschen – unabhängig von Nationalität, Religion und politischer Überzeugung.

Wir bieten Ihnen:

  • Ein unbefristetes, krisensicheres und werteorientiertes Anstellungsverhältnis
  • Eine erfahrungsorientierte Vergütung nach tarifvertraglichem Tabellenentgelt, zuzüglich Wachleiter-, Ballungsraum- und Wechselschichtzulage sowie Nacht-, Sonn- und Feiertagszuschläge
  • Zzgl. zwei Jahressonderzahlungen (Urlaubs- und Weihnachtsgeld)
  • Zzgl. einer arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung (7,5 % des monatlichen Bruttolohns)
  • Bis zu 36 Urlaubstage im Jahr
  • Aus-, Fort- und Weiterbildungen im Rahmen der Managementqualifikation für Wachleiter, um Ihr Fachwissen zu schulen und Sie auf aktuellem Stand zu halten
  • Ein überaus motiviertes und ambitioniertes Führungs- und Wachteam
  • Ein modernes Smartphone auch zur privaten Nutzung sowie einen Laptop
  • Freiraum zur Verwirklichung eigener Ideen und ein hohes Maß an Eigenverantwortung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (Job-Rad, multiple Fitness-Partnerschaften)
  • Gratis WLAN, Kaffee, Tee und frisches Obst auf deiner Rettungswache

Ihre Aufgaben:

  • Zusammen mit der Rettungsdienstleitung und des örtlichen Wachleiters führen Sie insgesamt ca. 15 haupt- und ehrenamtliche Mitarbeitende
  • Zur Sicherstellung des täglichen Dienstbetriebes koordinieren Sie das operative Tagesgeschäft, überwachen die Umsetzung gesetzlicher Vorgaben und unserer Qualitätsstandards
  • Die Teilnahme an der rotierenden Rufbereitschaft des Führungsdienstes (Leiter vom Dienst)
  • Die aktive und regelmäßige Teilnahme am rettungsdienstlichen Einsatzdienst

Ihr Profil:

  • Qualifikation als Notfallsanitäter*in (m/w/d)
  • Eine überdurchschnittliche Sozialkompetenz sowie Kommunikationsfähigkeit
  • Eine strukturierte, selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Eine ausgeprägte Affinität für digitale Anwendungen und EDV-Workflows
  • Idealerweise eine mehrjährige Berufserfahrung im operativen Rettungsdienst und
  • Führungserfahrung in einer vergleichbaren Position

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung