Image Image

Kreisverband
Ingolstadt

Sie sind auf der Suche nach einer neuen, spannenden Herausforderung?

Dann werden Sie Teil unseres Teams und bewerben Sie sich jetzt als Rettungsdienst-Sachbearbeiter (m/w/d) der Rettungsdienst-Verwaltung.

Das Bayerische Rote Kreuz - Körperschaft des öffentlichen Rechts - ist einer der größten Wohlfahrtsverbände und die führende Hilfsorganisation in Bayern. Es gliedert sich in 73 Kreisverbände, 5 Bezirksverbände und die Landesgeschäftsstelle. Es werden ca. 25.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt und rund 180.000 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer sind im Einsatz.
Der Kreisverband Ingolstadt beschäftigt insgesamt ca. 170 Mitarbeiter in der Verwaltung, dem Rettungsdienst, dem Fahrdienst und vielen weiteren Bereichen. Zur Unterstützung des Teams Rettungsdienst suchen wir Verstärkung.

Wir suchen einen

Sachbearbeiter Rettungsdienst (m/w/d)

Ab sofort
Teilzeit
unbefristet

Wir bieten Dir:

• eine verantwortungsvolle, unbefristete Anstellung
• Leistungsgerechte Vergütung nach den Tarifverträgen des BRK, inklusive vieler Zusatzleistungen
• Betriebliches Gesundheitsmanagement
• Arbeit in einem jungen, engagierten Team
• Zusätzliche Altersversorgung
• Teilnahme an internen und externen Aus- und Fortbildungen
• Mitarbeiterevents wie Sommerfest und Weihnachtsfeier
• Kostenfreies Wasser und Kaffee

Deine Aufgaben:

• Sie erledigen die Verwaltungstätigkeiten im eigenen Aufgabenbereich und unterstützen die Betriebsleitung in diesem Bereich.
• Sie kommunizieren mit Geschäftspartnern, Behörden, Patienten, Angehörigen, Werkstätten, Lieferanten und BRK-internen Schnittstellen
• Sie unterstützen in der internen Kommunikation mit den Mitarbeitern
• Sie erstellen Präsentationen, Vorlagen und sind verantwortlich für die Pflege der Datenbank
• Koordination der Rettungsdienst Abrechnung (Zast-Abrechnungen)

Dein Profil:

• Sie sind ein Teamplayer und haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
• Sie sind zuverlässig, motiviert und nicht so leicht aus der Ruhe zu bringen
• Sie verfügen idealerweise über die gesundheitliche Eignung im Rettungsdienst Schichtdienst zu arbeiten.
• Bereitschaft zur Teilnahme an der Rufbereitschaft der Wachleitung
• Geduld, Empathie und Verantwortungsbewusstsein zählen Sie zu Ihren Stärken
• Ihr wertschätzender Umgang mit Kollegen ist selbstverständlich
• Sie identifizieren sich mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Für weitere Fragen steht Ihnen unsere Personalabteilung unter Tel. 0841/9333-17 gerne zur Verfügung.
Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung