Bezirksverband Schwaben

Wir suchen:

Dozent Fortbildung Rettungsdienst (m/w/d)

ab sofort
Voll- oder Teilzeit
unbefristet
prozentualer Anteil im Rettungsdienst erwünscht
Image

Das Bayerische Rote Kreuz in Schwaben ist einer der großen Anbieter sozialer Dienst- und Hilfeleistungen im Regierungsbezirk Schwaben. Unsere Aufgabenschwerpunkte liegen im Bereich Rettungsdienst, Soziales und Pflege, der Ausbildung der Bevölkerung in Erster Hilfe und im Katastrophenschutz. Daneben verstehen wir uns als Anwalt aller Hilfebedürftigen und Schwachen und leisten viele weitere Dienste im Zeichen der Menschlichkeit. An der Bewältigung dieser Aufgaben arbeiten rund 17.000 ehrenamtlich und freiwillig engagierte Menschen sowie rund 2.500 hauptberufliche Mitarbeiter. Rund 160.000 Fördermitglieder unterstützen unsere Arbeit.

Wir bieten Ihnen:

  • eine Vergütung nach BRK-Tarifverträgen inkl. zusätzlicher Altersvorsorge
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • ein attraktives JobRad Leasing
  • einen Stuhl in einem der modernsten rettungsdienstlichen Fortbildungs- und Simulationszentren Deutschlands (und wir haben auch Stehtische)
  • eine spannende und wertgeprägte Tätigkeit in einem hochengagierten Team
  • eine strukturierte Einarbeitung
  • die Möglichkeit der beruflichen Fort- und Weiterbildung
  • die Sicherheit und das Potenzial eines sozialen, regionalen und leistungsstarken Arbeitgebers
  • Unterstützung bei einer notwendigen Wohnungssuche
  • Teil der weltweiten Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung zu werden

Ihre Aufgaben:

  • Sie entwickeln und bilden, zusammen mit unserem Team, rettungsdienstliche Kollegen (m/w/d) unserer elf schwäbischen Kreisverbände weiter
  • Sie wirken federführend beim konzeptionellen Ausbau und der Weiterentwicklung unseres Fortbildungskonzeptes mit und bringen hier vor allem neue Ideen, Sichtweisen und Innovationen ein
  • Sie unterstützen nach Bedarf unser Team im Simulationstraining
  • Sie unterstützen nach Bedarf unsere schwäbischen Kreisverbände im Rettungsdienst

Ihr Profil:

  • Sie sind Notfallsanitäter (m/w/d), gerne auch Praxisanleiter (m/w/d) oder vielleicht sogar Dozent (m/w/d) der Erwachsenenbildung bzw. bereit sich dazu weiterzuqualifizieren
  • Sie kennen die Begriffe Empathie, Kommunikation, Teilnehmeranalytik und hohe soziale und fachliche Kompetenz nicht nur aus einer Suchmaschine
  • Sie haben eine hohe Schlagzahl, um sich mit unserem hochmotivierten, im Geiste jung gebliebenen Team zu identifizieren und mitzuhalten
  • Sie wollen Ihre persönlichen Vorstellungen und Ideen einbringen und sind maximal lösungsorientiert

Online-Bewerbung